THE URBAN MUSLIMAH STYLE – #2

GERMAN

Hallo, Hello, as-salāmu ʿalaikum, Bonjour, Ciao, ihr Lieben!

Das zweite Outfit im Urban Muslimah Style – modern, sportlich und trotzdem eine gewisse Eleganz.

Mir gefällt besonders die rosafarbene Bomberjacke, die die Modernität in den Basic-Style mit Jeans, weißem Shirt und Sneakern bringt. Perfekt darauf und miteinander abgestimmt – ein schwarzes Kopftuch, schwarze Tasche sowie Sonnenbrille.

Hier findet ihr die einzelnen Artikel:

  • Rosa Bomberjacke von Asos
  • Rosa Bomberjacke von H&M
  • Leichtes Sweatshirt von Asos (mit besonderem Ärmel)
  • Boyfriend T-Shirt von Asos
  • Denim mit besonderem Saum von Asos
  • Weiße Sneaker von Reebok
  • Schwarzes Tuch/ Schal bei Zalando von Ichi
  • Schwarze Umhängetasche bei Zalando von Even&Odd

Wie gefällt euch der Style?

x, Samira


ENGLISH

Hallo, Hello, as-salāmu ʿalaikum, Bonjour, Ciao, Everybody!

The second outfit in the Urban Muslimah style – modern, sporty and nevertheless a certain elegance.

I especially like the pink Bomber jacket, which brings the modernity in the basic style with jeans, white shirt and sneaker. Perfectly matched – a black hijab, black bag and sunglasses.

Here you can find the arcticles:

  • Pink Bomber Jacket from Asos
  • Pink Bomber Jacket from H&M
  • Sweatshirt from Asos (with a special Sleeve)
  • Boyfriend T-Shirt from Asos
  • Denim with a special hem from Asos
  • White Sneaker from Reebok
  • Black Hijab/ Scarf at Zalando from Ichi
  • Black shoulder bag at Zalando from Even&Odd

How do you like the Style?

x, Samira

FAVORITE LOOKS OF THE WEEK – No. 10

GERMAN

Hallo, Hello, as-salāmu ʿalaikum, Bonjour, Ciao, ihr Lieben!

Langweilig war gestern. Heute heißt es „Extravaganz“! Und zwar in den Ärmeln.

Sie können nicht weit, nicht ausgefallen genug sein. Cropped, gerafft, gebunden, weit, asymmetrisch, Ballon- oder Glockenärmel, …

Gibt es eigentlich noch etwas, was es nicht gibt?

Mir gefallen diese asymmetrischen Schnitte, die ein simples Teil ganz besonders machen, die das Schlichte aufheben und die Individualität in das Outfit bringen.

In der neuen Kollektion von Zara findet ihr eine Vielzahl von Oberteilen mit den verschiedensten Ärmelvariationen. Viel Spaß beim stöbern 🙂

Wie steht ihr zu diesen besonderen Ärmeln? Welches Outfit gefällt euch am besten?

x, Samira


ENGLISH

Hallo, Hello, as-salāmu ʿalaikum, Bonjour, Ciao, Everybody!

Today, fashion becomes fancy. Especially wehen you look at the sleeves.

Edgy and vanguard, cropped, nested, bonded, asymmetric, balloonsleeves,…

Is there anything else that does not exist?

I like the asymmetric cut. A simple piece becomes unique and shows the identity of the outfit.

You can find a multiplicity of tops with different Variation of sleeves in the the collection of Zara. Enjoy browsing 🙂

How do you like this trend? Which Outfit do you like the most?

x,Samira

ADIDAS ORIGINALS

GERMAN

Hey ihr Lieben,

Adidas ist eine der Kult-Sweatshirt Marken. Vor über 60 Jahren bereits ein eye-catcher, ist das Dreiblatt-Logo derzeit wieder total im Trend.

Das lässige Boyfriend-Sweatshirt (jetzt nur 47,49 € bei Asos) lässt sich zur schwarzen Skinny Jeans oder legeren Boyfriend Denim kombinieren. Dazu weiße Sneaker oder, wer es etwas schicker möchte, schwarze Ankle Boots aus Samt. Für Detailverliebte eine Netzstrumpfhose und es entstehen verschiedene Smart/Casual-Looks.

Wozu würdet ihr den Adidas Sweater kombinieren? Ist er für euch ebenfalls ein Allrounder oder tragt ihr ihn lieber nur zu Hause auf dem Sofa :-)?

x, Samira


ENGLISH

Hey Everybody,

Adidas, one of the most iconic Sweatshirt Brands. Over 60 years ago already an eye-catcher, the Adidas Logo is currently back in fashion.

You can combine the casual Sweatshirt  with a black Skinny Jeans or a relaxed Boyfriend Denim. In addition, white Sneaker or, for all who like it more fancy, Black Velvet Ankle Boots. If you love the detail in your outfit, combine some Fishnet tights.

How would you combine the Adidas Sweater? Do you think it’s an Allrounder or do you prefer to wear it only in your „Chill-zone“ ;-)?

x, Samira

BLACK BLACK BLACK – OUTFITPOST No.16

GERMAN

Hey ihr Lieben,

schwarz, meine große Liebe;-)!

Die Farbe bietet eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten, streckt, schmeichelt, ist schick und gleichzeitig lässig und passt bei jedem Kleidungsstück, egal ob Hose, Mantel oder Oberteil. Im Allover Look natürlich passender zu dieser Jahreszeit als im Sommer :-).

In diesem Outfit kombiniere ich zwei meiner Lieblingsthemen in der Mode – Schwarz und Oversize/ Kastenformate.

Der lange Woll-Mantel mit fallendem Revers und Bindegürtel ist von Edited und zeigt sich durch den cleanen Look im skandinavischen Stil. Diesen nimmt die hochgeschnittene Hose mit weitem Bein von Cos ebenfalls auf. Dazu trage ich einen Rollkragenpullover mit Rippstruktur (ähnlich hier).

Wie gefällt euch der Allover Look in schwarz?

x, Samira


ENGLISH

Hey Everybody,

black, my big love;-)!

This colour offers a multitude of possible combination, black is debonair and flatters the figure. You can wear it in every piece of clothing.

In my Outfit, i combine two of my favorite Fashion Subjects – Black and Oversize.

The long Coat with a tie-belt is from Edited and shows, as well as the belted high waisted trousers from Cos, the clean scandinavian Look. Besides i wear a ribbed turtleneck (similar here).

How do you like the Allover-Black Look?

x,Samira

FAVORITE LOOKS OF THE WEEK – No.2

GERMAN

Hey ihr Lieben,

wie ihr dem Beitragsbild entnehmen könnt, heute mal ein paar Looks (bzw. auch zwei Accessoires 🙂 ) zum Thema ‚Allover Black‘. Schwarz geht doch einfach immer, findet ihr nicht?

Grade in dieser Jahreszeit mag ich weite Strickpullover über Skinny Jeans und dazu einen weiten Mantel. Aber auch ein Pullover zu einer etwas weiteren Hose gefällt mir gut.

Und dann bin ich bei den Accessoires gelandet. Nie hätte ich gedacht, dass mir eine komplett schwarze Uhr so gut gefällt :-). Hier findet ihr die Cluse-Uhr und hier die Uhr von The Fifth.

Bei Selected und Mango findet ihr eine Auswahl an schwarzen Pullis.

Wie steht ihr zu dem Thema ‚Allover Black‘?


ENGLISH

Hey Everybody,

today, i want to show you some ‚Allover-Black-Looks‘. Especially in this time of the year, i love loose sweaters with skinny jeans and an oversized Coat. But a loose sweater combined with a loose trousers is just as well.

And then i found these beautiful black watches. You could find the Cluse-Watch here and here the watch of the label The Fifth.

Check out Selected and Mango for some black Sweater.

How do you like the ‚Allover-Black-Look‘?

DETAILS ARE EVERYTHING

Hey ihr Lieben,

meine Fischernetzstrumpfhose (schnell bestellen :), ist fast vergriffen) von Asos ist angekommen und ich bin ganz begeistert, wie sie ein normales Outfit verändert.

Ganz besonders gefällt sie mir in Kombination mit einer destroyed Jeans (hier von Levi’s), da man sie durch die Destroys am Knie erkennen kann und das Outfit dadurch Besonders wird. Dazu trage ich rote Mokassins von Zara. Beim stöbern habe ich noch folgende Slipper gefunden – ein Traum 🙂

Schöne Feiertage für euch alle!

x, Samira

ORANGE IS THE NEW BLACK – OUTFITPOST #14

GERMAN

Hallo ihr Lieben,

Orange! Eine Farbe über die ich bereits im Sommer, im Beitrag – DIE FARBE DER FREUDE – OUTFITPOST #3 geschrieben habe.

Doch sie ist nicht nur eine Sommerfarbe. Auch im Winter kann man sie, wie ich finde, sehr gut einsetzen. Grade, wenn sie, wie hier von der Marke Selected, eher ockerfarben ist (Derzeit -20% und auch noch in anderen Farben erhältlich).

Dieser Strickpullover aus Merinowolle ist ein Basic-Artikel mit dem gewissen Etwas. Besonders gut lässt sich diese Kastenform mit T-Kragen zu einer schwarzen Skinny-Jeans kombinieren (zum Beispiel hier von Asos).

Das einzige Accessoire, das ich zu meinem Outfit eingesetzt habe, ist meine Uhr mit Ockerfarbenem Armband von Junghans.

Wie gefällt euch die Farbe in einem Outfit?

x, Samira

ENGLISH

Hey Everybody,

Orange! A Colour i already wrote about in my Blogpost DIE FARBE DER FREUDE – OUTFITPOST #3 (The Colour of Happyness).

I think there is no time of the year you cant wear this Colour. Especially, when it’s like red ocher as my woolen cardigan from Selected. You can combine it with  a black Skinny Jeans and an accessory such as a Junghans Watch.

How do you like this Colour?

x, Samira